Hauptmenü
Informationen
Sicherheit
Website Suche

Besuchen Sie auch
www.Remse.de

Serververfügbarkeit


« 1 2 3 (4) 5 6 7 ... 16 »
Einsätze : EINSÄTZE: Äste auf Straße durch Schnee
Eingetragen von Webmaster An 14.10.2015 18:50:52 (921 mal gelesen )
Einsätze

Nach dem überraschenden ergiebigen Schneefall der letzten Nacht kam es am heutigen Mittwochmorgen zu 2 Alarmierungen für die Feuerwehr Remse.

Jeweils in der sog. Basteikurve als auch auf der Grünfelder Straße waren durch Last des schweren, nassen Schnee Äste heruntergebrochen und auf die Fahrbahn gefallen. Die Kameraden beseitigten diese Gefahr mit Kettensägen und Besen.



Einsätze : EINSATZ: schwerer Verkehrsunfall
Eingetragen von Webmaster An 25.09.2015 13:51:53 (867 mal gelesen )
Einsätze

Gegen 17 Uhr am gestrigen Donnerstag wurden die Remser Kameraden mittels DME und Sirene zum Einsatz gerufen. "Abschirmung und Beleuchtung Unfallstelle nach VKU" lautete die Nachricht.

Vor Ort bot sich dann ein unschönes Bild. Auf der neuen Umgehungsstraße Kertzsch-Waldenburg hatte ein 22-jähriger Motorradfahrer in einer Rechtskurve die Kontrolle über seine Maschine verloren und war gestürzt. Daraufhin rutschte er über die Fahrbahn in den Gegenverkehr wo er in das Auto einer jungen  Frau prallte. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Fahrerin des PKW erlitt einen Schock.

Die Feuerwehr Remse sicherte die Unfallstelle ab und beleuchtete diese für die Unfallaufnahme durch Polizei und Dekra. Gegen 20:30 Uhr war dieser Einsatz beendet
Solche Einsätze wünscht sich kein Feuerwehrmann und sie gehen an die Substanz. Aber trotzdem muss man professionell arbeiten und die Aufgaben bewältigen.

Es werden hier keine Bilder der Unfallstelle veröffentlicht !

Hier der Bericht der Freien Presse zum Unfall: hier klicken



Einsätze : EINSATZ: Baum auf Straße
Eingetragen von Webmaster An 01.09.2015 08:45:12 (911 mal gelesen )
Einsätze

Nach der extremem Hitze am Tage braute sich gegen Abend eine Gewitterfront über der Region zusammen, die letztlich auch Remse voll erwischte und die Kameraden der Feuerwehr auf den Plan rief.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel... | 1514 Bytes mehr


Einsätze : EINSATZ: Tierrettung
Eingetragen von Webmaster An 24.08.2015 16:04:40 (753 mal gelesen )
Einsätze

Zum 7. Einsatz in diesem Jahr kam es am heutigen Montagmorgen. "Tierrettung Kleintier - totes Schaf" stand auf den Alarmmeldern. Ich selbst hatte das tote Tier auf dem Weg zur Arbeit bereits am Straßenrand in der sog. Basteikurve liegen gesehen, bin allerdings davon ausgegangen, dass sich bereits jemand darum kümmert.

Anscheinend war dies jedoch nicht der Fall und so kam es nach dem Anruf einer Frau zum Einsatz der Feuerwehr. Viel zu retten war nicht mehr, da das Schaf bereits verendet war. Wie das Tier dorthin und zu Tode kam ist derzeit unklar. Genauso wenig in welchen Zusammenhang die daneben liegende Schubkarre steht. Alles in allem ein ungewöhnlicher und etwas komisch anmutender Einsatz.

Die Befragung des bösen Wolf brachte zumindest keine neuen Erkenntnisse Sehr glücklich

Hier noch ein Bild der Einsatzstelle:
das tote Schaf neben der Schubkarre



Einsätze : EINSATZ: Baum droht auf Straße zu stürzen
Eingetragen von Webmaster An 26.07.2015 21:01:06 (782 mal gelesen )
Einsätze

Bereits am späten Nachmittag des vergangenen Donnerstag schrillten erneut die DME und Sirenen in Remse. Die Meldung "...Baum droht auf Straße zu stürzen" ließ die Einsatzkräfte nichts gutes vermuten doch als sie an der Einsatzstelle auf der Grünfelder Straße eintrafen entpuppte sich der vermeintliche Baum als ein Ast, welcher etwas ungünstig an einem Baum hing.
Nach blitzschneller Beseitigung der "Gefahr" konnten die Kräfte wieder in Depot zurückkehren.

Bitte überlegen Sie genau bevor sie den Notruf wählen, ob dies wirklich notwendig ist oder man die Gefahr nicht doch selbst und ohne sich oder andere zu gefährden beseitigen kann!!



News : EINSATZ: Baum auf Straße
Eingetragen von Webmaster An 20.07.2015 15:35:20 (779 mal gelesen )

Kurz nach dem Mittag zog am gestrigen Samstag eine Unwetterfront mit Starkregen und teils orkanartigen Windböen über die Region. Neben unzähligen kleinen Ästen warf der Wind allerdings auch einen etwas größeren Baum um, welche direkt auf die Bundesstraße B175 ca. 100m vor dem Ortseingang Remse aus Richtung Glauchau fiel.
Nach der Alarmierung durch die Leitstelle Zwickau war man in weniger als einer Minute am Ort des Geschehens. Scheinbar hatten Autofahrer den kleinen Stamm bereits von der Straße gezogen und so mussten die Kameraden diesen nur noch fachgerecht zerteilen.
Danach wurde noch eine Kontrollfahrt durch das gesamte Ortsgebiet durchgeführt, jedoch keine weiteren Schäden festgestellt. Erst beim Eintreffen im Depot bemerkte man im sog. Gashofgarten einen weiteren Baum, der auf einen Zaun und den benachbarten Hühnergarten gefallen war. Auch dieser wurde entfernt und keinen nennenswerten Schäden festgestellt.

Anbei 2 Bilder des Einsatzes:

Beseitigung des Baums auf der B175

Beseitigung des Baums im Gasthofgarten

Lesen Sie hier den ganzen Artikel... | 1910 Bytes mehr


News : Feuerwehr holt Fußball-Pokal
Eingetragen von Webmaster An 13.06.2015 20:51:17 (663 mal gelesen )

Scheinbar wirkten die nagelneuen Trikots, welche man sich extra für dieses Jahr angeschafft hatte, Wunder!? Bei besten Fußballwetter trat natürlich auch die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Remse beim Fußball-Nichtaktiventurnier an.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel... | 3326 Bytes mehr


News : Seite über GW-Logisitk 2 hinzugefügt
Eingetragen von Webmaster An 28.05.2015 19:51:42 (661 mal gelesen )

Unter dem Menüpunkt "Fahrzeuge" wurde der 2014 übergebene 2Gerätewagen Logisitk 2 (kurz GW-L2)" hinzugefügt, welcher den alten Robor LO-LF8 (Ello) ersetzte.

Sie finden die Seite wenn Sie direkt hier klicken


Die Seite über den "Ello" wurde aus Gründen der historischen Recherche beibehalten.



News : EINSATZ: Bergung Wasserleiche
Eingetragen von Webmaster An 23.05.2015 18:45:02 (995 mal gelesen )

Am frühen Nachmittag des heutigen Pfingstsamstag wurden die Kameraden zum vierten Einsatz des Jahres gerufen. Die zu bewältigende Aufgabe war allerdings eine eher unschöne.

Ein Angler hatte im Bereich des Sportplatzes an der Grünfelder Straße in der Mulde eine Leiche entdeckt. Diese wurde durch die Remser Kameraden geborgen und der Kriminalpolizei zur weiteren Untersuchung übergeben.

Die Identität der Person war zu diesem Zeitpunkt nicht geklärt. Eventuell könnte es sich um eine ältere Frau handeln, welche seit einigen Wochen in Glauchau vermisst wird. Dazu bedarf es jedoch der endgültigen Klärung durch die Polizei.



Einsätze : EINSATZ: Türnotöffnung
Eingetragen von Webmaster An 03.05.2015 19:15:27 (732 mal gelesen )

Gegen 17:30 Uhr schrillten die DME und riefen zum Einsatz N° 3 in diesem Jahr.

Die Info "Türnotöffnung - hilflose Person" ließ die Kameraden wissen, dass keine Zeit zu verlieren war.
Am Einsatzort im Meeraner Weg angekommen begann man dann auch sofort die Wohnungstür mit Spezialwerkzeug zu öffnen. Da diese nicht abgeschlossen war, gelang das binnen weniger Sekunden.

Der Bewohner wurde in hilfloser Lage im Wohnzimmer aufgefunden und sofort vom ebenfalls eingetroffenen Rettungsdienst versorgt. Somit konnten die Kameraden nach ca. 45 min wieder ins Depot zurückkehren.



« 1 2 3 (4) 5 6 7 ... 16 »
full copyright by a-XL productions © 1999-2015 | all rights reserved | Login
Feuerwehr Signet